Woher kommt die Liebe fürs Gärtnern? 
Donnerstag, Juli 21, 2022, 09:45 - Sonstiges
gepostet von Nils

Stammbaum des Firmengründers



Manchmal fragt man sich woher eine Begabung kommt. Zum Beispiel die Frage wie sich Musikalität vererbt (alle meine Kinder sind hochmusikalisch, ich nicht, jedoch der Großvater mütterlicher Seits).

Ein hochgeschätzter Kunde (Gärtner) hat bei seinen Recherchen Übereinstimmungen im Stammbaum entdeckt. Und er ging der Frage nach in wie weit sich ein Beruf innerhalb eines Stammbaumes vererbt oder verheiratet wird. Also ob die Tochter eines Gärtners einen Gärtner heiratete und ob der Sohn eines Gärtners auch Gärtner wurde, etc.

Die Frau unseres Gründers Georg Philip Adolf Andreas war eine geborene Hunger. Und in dieser Linie waren alle männlichen Vorfahren Gärtner. Im Stammbaum ist dies durch eine gelbe Markierung angezeigt.



Jetzt bleibt die große Frage, wieso oben genannter Georg nach Frankfurt ging, um eine Gärtnerstochter zu heiraten. War es die Liebe zu Anna Maria? War es die Idee den Laden des bekanntesten Holländers zu übernehemen? Oder kam diese Idee erst der Hochzeit.

Wer weiß,
Auf jeden Fall ein wunderschöner Auszug aus unserer Historie.

Viel Spaß,
bleibt uns gewogen,


Nils Andreas


Kommentar anschauen oder abgeben ( 427 mal angeschaut )   |  Permalink

<<alpha <Zurück | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | Weiter> omega>>