Jahreshauptversammlung des Verbandes für Samenbau und Samenhandel e.V. 
Mittwoch, März 10, 2021, 08:12 - Sonstiges
gepostet von Nils
Beim Aufräumen des Sekretärs meines Vaters bin ich auf ein historisches Dokument gestoßen. Die fünfseitige Einladung zur Jahreshauptversammlung des Verbandes für Samenbau und Samenhandel e.V. am 3.9.1931 nach Frankfurt am Main.
Das wirklich Interessante war das Bild auf Seite Fünf.



Die Gastgeber, die "5 Frankfurter" waren in voller Schönheit abgebildet. Von den Knaben lebt keiner mehr, auch Ihre Kinder sind alle tot. Aber Enkel gibt es noch.
Auf dem Bild kann ich nur Herrn Karl Forster und meinen Uropa Adolf Andreas (rechts) identifizieren.
Wenn jemand weiß wer die anderen drei sind, möge er sich bitte bei mir melden ;)
Da die meisten anderen Dokumente im Krieg vernichtet wurden ist das ein echtes Zeitzeugnis der Frankfurter Saatgutwirtschaft.
hier ein PDF der Einladung



Kommentar anschauen oder abgeben ( 123 mal angeschaut )   |  Permalink

<<alpha <Zurück | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | Weiter> omega>>